Karte nicht verfügbar

Datum/Uhrzeit
12/01/2019
14:25 - 15:55

Veranstaltungsort


Eine Musikalische Reise mit Anita & Alexandra Hofmann

Seit etwa 30 Jahren sind Anita und Alexandra Hofmann erfolgreich in Sachen Schlagermusik. Die beiden Vollblutmusikerinnen haben ihr musikalisches Handwerk von Grund auf gelernt. Alexandra begann mit sechs Jahren, Klavier zu spielen. Anita gewann als 15-Jährige den Wettbewerb „Jugend musiziert“ im Fach Trompete. Ursprünglich kamen sie vom volkstümlichen Schlager und haben ihr Repertoire zum modernen Pop-Schlager hin erweitert. SWR-Moderator Markus Brock begleitet die Geschwister beim Drehen des neuen Musikvideos, beim Open-Air-Konzert in Kitzbühel und bei ihrem Besuch in Südtirol, wo sie auf den Spuren ihrer Kindheit wandeln. Auf dem Stuttgarter Fernsehturm machen Anita und Alexandra Werbung fürs Äffle und Pferdle und unternehmen mit Björn Graf Bernadotte nahe der Insel Mainau eine Kletterpartie. Sie besuchen außerdem das Affenfreigehege in Salem, das sie schon als Kinder fasziniert hat. Und in ihrer Heimatstadt Meßkirch zeigen sie Markus Brock den Campus Galli, auf dem eine Klosterstadt in mittelalterlicher Handwerkstradition, ohne Maschinen und modernes Werkzeug, entsteht. Die Sendung zeigt einen Rückblick auf die Stationen des Lebens der beiden Schwestern, gemischt mit ihren neuesten Hits.