Was für ein Spaß 😃 – 01. Mai 2017 – Maimarkt Mannheim – Küchenschlacht bei „Branik kocht“!
Vom Publikum haben wir 5für unsere Ananas-Hähnchen-Kokos-Pfanne bekommen  (Dank Mithilfe von Michael Branik 😉)

IMG-20170501-WA0035  IMG-20170501-WA0038 

18193830_1369426723105690_6860509013321028069_n

REZEPT

Zutaten:

  • je 2 grüne und rote Paprikas
  • 1/2 Ananas
  • 130 g trockener Bulgur
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Mandelblättchen (bei Allergie bitte weglassen)
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 100 ml Kokosmilch
  • 50 ml Gemüsebrühe ( 2 Prisen Instantpulver)
  • 1 TL Currypulver
  • 1 – 2 TL Kreuzkümmel
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung:

  • Paprika waschen und entkernen
  • Ananas schälen, vierteln, Strunk entfernen
  • Paprika & Ananas in Würfel schneiden
  • Bulgur (Weizenart – wird speziell in der orientalischen Küche verwendet) nach Packungsanweisung mit Salzwasser garen
  • Mandelblättchen fettfrei in der Pfanne rösten
  • Hähnchnbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenstücke darin 5 min. rundherum anbraten und herausnehmen
  • Paprikawürfel in dem Bratenansatz kurz anbraten
  • Ananaswürfel, Kokosmilch und Brühe dazugeben, aufkochen und ca. 5 – 6 min. köcheln lassen
  • Hähnchenbruststücke wieder dazu geben und kurz erwärmen
  • mit Salz, Currypulver und Kreuzkümmel würzen und mit Zucker verfeinern
  • mit Mandelblättchen überstreuen
  • mit Bulgur servieren

Viel Spaß beim Nachkochen!!!! An Guaten!