MUSIKFERIEN in Spanien (Rosas)

358445_dbfcb809905c4edebd2fb82f5fe08c1b~mv2_d_1770_2504_s_2

Musikferien 2017 (Das Original)

Die Musikferien in Rosas (Spanien) mit vielen Künstlern und Musik pur.

Reisedatum: 28. Mai – 03. Juni 2017

Zum 12en Mal reisen wir nach Spanien, oder genauer gesagt nach Rosas an der Costa Brava, um eine ganze Woche lang jeden Abend Musik in ihrer schönsten Form zu erleben. Diverse Musiker und Künstler bereichern diese unglaublich günstige Ferienwoche, die schon einen Kultstatus erreicht hat.

Komplettarrangement ink. Vollpension CHF 655.- / Euro 595.

Buchung am besten Telefonisch bei Gerber Reisen unter: +41 (0) 62 916 50 50

Oder gleich hier   Jetzt buchen

Einsteigeorte:
Voraussichtliche Einsteigeorte. Diese können je nach Anmeldungen noch angepasst werden.

  • Roggwil Gerber Carhalle (Gratisparkplätze nur bei Gerber Carhalle)
  • Messkirch (D) (kleiner Fahrpreiszuschlag von Euro 30.–)
  • Freiburg (D) (kleiner Fahrpreiszuschlag von Euro 30.–)
  • Schaffhausen
  • Thun
  • Solothurn
  • Zürich
  • Basel
  • Zofingen
  • Bern

Mitwirkende Künstler und Musiker:

Wichtige Info:
In Rosas braucht man im Frühling an den Abenden noch ein Jäckchen. Das Musikprogramm findet so oft wie möglich draussen auf der schönen Terrasse statt mit Blick aufs Meer.

Die Tagesausflüge sind alle fakultativ und können vor Ort gebucht werden. Es ist alles ein Dürfen und kein Müssen.

Buchung am besten Telefonisch bei Gerber Reisen unter: +41 (0) 62 916 50 50

Musik & Ferien:
Während den Musikferien von Gerber Reisen Roggwil und Hug Productions erleben Sie jeden Tag Livemusik, Showeinlagen und Unterhaltung der Extraklasse. Auf unseren fakultativen Tagesausflügen erleben Sie Spanien von seiner schönsten Seite und erleben den Sommerbeginn in Katalonien.

Die Musiker der Musikferien:
Die Surprise Band, Anita & Alexandra Hofmann, die Seeländer, die Alpenprinzen, das Duo Black Sound und Jöggu als Conferencier unterhalten Sie eine ganze Woche lang aufs beste. Erleben Sie die Künstler hautnah und der einzigartige Blick auf’s Meer wird Sie auch während des Tanzens begeistern. Weiter gibt es auch dieses Jahr viele Highlights und Einlagen, welche die Musikferien definitiv unvergesslich machen. Als besonderer Leckerbissen reisen unsere Maxi-Dancers der Tanzschule Eichenberger mit uns nach Rosas und so kommen auch Alleinreisende und Singles garantiert zu Tanzen.

Detaillierter Ablauf:

Sonntag 28. Mai 2017:

Abfahrt ab Bestimmungsort via Genf – Rhonetal – Perpignan – La Jonquera – an die Costa Brava nach Rosas. Hotelbezug und Abendessen im Hotel Marian.

Montag 29. Mai 2017:

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Ab 09.30 Uhr beginnt der Aufbau der Musikanlage auf der Terrasse vom Hotel Marian mit anschließendem Soundcheck. Erleben Sie schon jetzt ein wenig Musik der Musikferien-Künstler und schnuppern Sie ein wenig „Backstage-Luft“ beim Blick hinter die Kulissen der technischen Aufbauten. Gerne werden auch Ihre Fragen rund um die Instrumente und technischen Aufbauten beantwortet. Um 11.00 Uhr offerieren wir Ihnen einen Begrüßungscocktail auf der Terrasse. Hierbei wird Sie auch die Hotelmanagerin Susanne willkommen heißen. Nachmittags laden wir Sie zu einer Informations-Fahrt durch das Städtchen Rosas ein und anschließend besuchen wir Empuriabrava, das „Venedig der Costa Brava“. Die Shoppingmeile von Empuriabrava lädt zum Schlendern ein und die eine oder andere Shoppingtasche wird den Weg zurück ins Hotel finden.

Musikprogramm Montag: Ab 20.30 Uhr Tanz & Stimmung mit den Tanzbands und Showblock mit Anita & Alexandra Hofmann. Die Bands geben sich die Instrumente gegenseitig in die Hand. Die grenzenlose musikalische Abwechslung ist somit garantiert. Jöggu unser Conférencier führt mit Witz und Charme gekonnt durch den Abend.

Dienstag 30. Mai 2017:

Heute steht ein ganz besonderer Ausflug auf dem Programm. Wir fahren in die Hauptstadt Kataloniens nach Barcelona. Lernen Sie die Weltstadt bei einer Stadtrundfahrt kennen und genießen die Informationen unserer Reiseleitung. Beim anschließenden freien Aufenthalt haben Sie die Möglichkeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wir empfehlen die eindrückliche Rambla und die faszinierende Markthalle zu besuchen. Am späteren Nachmittag Rückfahrt nach Rosas und Nachtessen im Hotel.

Musikprogramm Dienstag: Für alle die nicht auf unserem Barcelona Ausflug mit dabei sein möchten, gibt es ab 15.00 Uhr auf der Terrasse vom Hotel Marian Livemusik und die Musiker spielen zur großen Nachmittags-Fiesta bis ca. 18.00 Uhr auf. Unsere Maxi-Dancers der Tanzschule Eichenberger sind auch gerne bereit, Ihnen ein paar neue Tanzschritte nach dem Motto „learning by doing“ beizubringen.

Der Abend: Ab 20.30 Uhr gleich nach dem Abendessen geht es dann mit Musik und Tanz weiter. Conférencier Jöggu eröffnet mit einer kurzen Einlage den Abend. Die Abendunterhaltung ist wiederum gespickt mit Showeinlagen und musikalischen Highlights präsentiert von den Tanzbands und den Schwestern Anita & Alexandra Hofmann.

Mittwoch 31. Mai 2017:

„Probier’s mal mit Gemütlichkeit” und zwar auf unserem Musik- und Barbecue-Ausflug ins Hinterland mit Musik und feinen Spanischen Spezialitäten. Mit ofenfrischem Bauernbrot, Tomaten, Olivenöl und Fleisch-Spießen im Gepäck fahren wir nach „Arbucies“. Gegen Mittag machen sich dann die Musiker auf unserem Grillplatz, einer schönen Waldlichtung, zum Stelldichein parat. Dort verbringen wir den ausgedehnten Mittag beim Grillieren und bei Musik. Erleben Sie alle Musiker und Künstler hautnah. Heute haben Sie sogar die Möglichkeit mit ihren Lieblingskünstler gemeinsam zu singen.

Abendprogramm: Ab 20.30 Uhr Tanz & Stimmung mit den Tanzbands und Musikcomedyshow mit Jöggu.

Donnerstag 01. Juni 2017:

Heute fahren wir am Morgen um 09.00 Uhr in Richtung Figueras zum Wochenmarkt. Beobachten Sie das bunte Markttreiben und feilschen Sie gekonnt um Ihre Artikel. Zum Mittagessen sind wir pünktlich wieder im Hotel zurück. Am Nachmittag überraschen wir Sie mit einem „Surprise-Ausflug“. Sie dürfen gespannt sein.

Musikprogramm Donnerstag: Ab 15.00 Uhr steigt auch auf der Terrasse vom Hotel Marian die Stimmung wieder und Sie haben die Möglichkeit den Nachmittag bis ca. 18.00 Uhr bei Musik und Tanz zu verbringen.

Der Abend: Ab 20.30h laden wir Sie zu unserem „Gaudi-Abend“ ein. Conférencier Jöggu eröffnet den Abend mit einer kleinen Einlage danach steigt die Stimmung! Mit Dirndl und Lederhosen lässt es sich einfach besser feiern. Wer Lust hat nimmt einfach die passenden Kleider von Zuhause mit. Trotzdem besteht natürlich kein Kleiderzwang oder Dresscode. Jedoch ist das Bild mit den Trachten, Dirndl und Lederhosen am Strand von Rosas schon beinahe eine Musikferien-Tradition. Die Tanzbands werden Sie am Donnerstagabend musikalisch auf Trab halten und auch heute erleben wir die eine oder andere Showeinlage von Anita & Alexandra Hofmann.

Freitag 02. Juni 2017:

Genießen Sie am Freitagmorgen das Städtchen Rosas und erkunden Sie die Gegend, z.B. den Yacht- und Fischerhafen von Rosas, auf eigene Faust.

Am Nachmittag ab 15.00 Uhr findet die „Musikferien-Party“ mit Musik, Spiel und Spaß statt. Genießen Sie die von uns offerierten Erfrischungen. Als weiteres Highlight findet jedes Jahr eine kleine Game-Show statt. Lassen Sie sich überraschen, was wir dieses Jahr für Sie ausgeheckt haben. Auch Livemusik darf natürlich heute Nachmittag nicht fehlen. Die Livebands spielen ab ca. 17.00 bis 18.30 Uhr zum Apéro auf und lassen den letzten Abend gemütlich beginnen.

Abendprogramm: Ab 20.30 Uhr Tanz & Stimmung mit den Live Bands. Um ca. 23.00 Uhr beginnt dann das Grande-Finale und es beginnt eine Stunde Non-Stop Musik mit allen Musikern und Künstlern der Musikferien 2017.

Samstag 03. Juni 2017:

Nach dem Frühstück erfolgt die Heimreise via Le Perthus – Nîmes – Valence – Genf zurück an die Aussteigeorte.

Info: Die Tagesausflüge sind alle fakultativ und können vor Ort gebucht werden. Es ist alles ein dürfen und kein müssen.

Immer wieder Zwischendurch:

Die Musiker und Künstler haben viele kleine Showeinlagen für zwischendurch auf Lager. Oft treffen sich die Musiker der Musikferien ganz spontan zu einem „Je-Ka-Mi“ auf der Bühne. Die Maxi-Dancers sind immer im Einsatz wenn Musik erklingt. Änderungen des Programms vorenthalten. Bei schönem (trockenem) Wetter findet das Programm draußen auf der Terrasse in einer wunderbaren Ambiance statt. Eine warme Jacke wird empfohlen, da auch bei schönem Wetter der stete „Rosas-Wind“ Abends gerne etwas abkühlt. Bei schlechtem Wetter findet das Programm drinnen statt.

KONTAKT:

ERNST GERBER AG
Mumenthalstrasse 5
4914 Roggwil
Tel. +41 (0) 62 916 50 50